UECP

UECP 3-5 LE rüstet elektrische Lokomotiven von 5100kW aus und ist im S7 Apparatenblok eingebaut. Das Gerät nimmt die Strominformationen und die Spannung von den Kreisen der Lokomotiven über, es verarbeitet sie und dann produziert Steuerungen für Antischleifenschutz, für Schutz des Traktionmotors und fur Schutz der Regelungschaltschutzen des Graduatoren von der Kontaktspannung hängend.

UECP

Speisespannung-modulA: 110Vcc(-30%,+25%) Maximal absorbierter Strom: 200mAcc Austrittsspannung der Quellen: 12Vcc Maximalstrom durch den Kontakten der Austrittsreleen gesteuert: 1A/250V Eintrittsnummer: 3(x1,x2,x3) Austrittsnummer: 5(y1,y2,y3,y4,y5) Nominale Kraft: 8W Schutzgrad: Ip00 Messungen: 112x108x73mm Masse: Modul A=0,840kg; B=0,500kg.