Lokomotive EC Bo-Bo 3400kW

BoBo

20 Stücke

Lokomotive EC Co-Co 5100kW

CoCo63 Stücke

Lokomotive DA Co-Co

Diesel

12 Stücke

Lokomotive DA Co-Co asynchron

Diesel asincron

4 Stücke

* Lokomotiven aufgerüstet bis 2020.

Modernisierungsschritte:
 

  • Ersatz des Stufenschalters des Transformators durch statische Umrichter auf Thyristor- oder IGBT-Basis
  • Ersatz der Hochleistungsschütze durch Halbleiter-Gleichrichter;
  • Verwendung von Stromrichtern zur Bereitstellung von Hilfsdiensten;
  • Austausch des Kolbenkompressors durch einen Schraubenkompressor;
  • Installation eines elektronischen Radschlupfschutzes, der die Zugkraft verbessert;
  • Installation eines Traktionsregelungs-Computers vom Typ DSP, der im Fehlerfall die Isolation jedes Fahrmotors und deren Diagnose ermöglicht;
  • Upgrade des Batterieladegeräts
  • Installation eines Zentralrechners für die Loksteuerung und Störungsdiagnose
  • Verwenden eines Fahrerhausmonitors, um den Status der Lokomotive anzuzeigen;
  • Armaturenbrett aus verstärktem Glas
  • Verwenden eines Controllers für die Geschwindigkeitssteuerung und den Bahnstrom;
  • Installieren einer Klimaanlage für jede Fahrerkabine;


Die technischen Lösungen orientieren sich an den Bedürfnissen des Kunden und an den Eigenschaften des Lokomotors.